NEWS

Unsere Mitarbeiterin aus Fernost

Power aus Fernost verstärkt das Team.

Li Aixian ist nun dauerhaft in Deutschland und hat lange Erfahrung mit dem Im- und Export von Einrichtungsbauteilen. Nachdem Li Aixian für einen chinesischen Regalhersteller und ab 2008 in der Qualitätssicherung für Convincing Systems vor Ort in China arbeitete, wechselte Sie 2014 nach Deutschland. Nach dem nun der Familienzuwachs flügge geworden ist übernimmt Li Aixian Übersetzungsleistungen für CS, organisiert und leitet die Gästebetreuung unserer chinesischen Kunden und Partner und bringt sich bei bilateralen Zolltechnischen Fragen ein.

Alles in allem ein Spezialsegment bei dem wir die Expertise von Li Aixian nicht missen möchten.